Grundausbildung

Die dreijährige Weiterbildung ist darauf ausgelegt, Sie in der Professionalisierung Ihrer persönlichen, zwischenmenschlichen und beruflichen Kompetenzen zu unterstützen und Sie dadurch in Ihrer Berufsrolle und ihrem Berufsumfeld weiter zu qualifizieren.

Um Ihre Kompetenzen auf Personen, Team- und Organisationsebene zu erweiterten, lernen Sie alle praxisrelevanten Konzepte der Transaktionsanalyse kennen und reichern ihr praktisches und methodisches Repertoire an. Praxisfallbearbeitung und Supervision dienen der Reflexion und Integration neuer Handlungsmöglichkeiten im beruflichen Umfeld.

Der Abschluss der dreijährigen Grundausbildung bzw. die erlangte transaktionsanalytische Praxiskompetenz gilt als Voraussetzung für den Übertritt in die Masterklasse und ist durch die internationalen Gesellschaften für Transaktionsanalyse EATA und ITAA anerkannt. 

Dauer: 3 Jahre zu je 20 Tagen  /  Kosten: CHF 4'800.- pro Jahr  /  Ort: Basel

Ausschreibung (PDF)